Deep Rest Beckenboden-Love

(English below) This course might be taught in two languages, dependent on registrations….

Zeit für Spürbewusstsein, Hinwendung und Erforschung deines Beckenraumes und des Beckenbodens.

Bist du bereit dich auf deine tiefsten Tiefen einzulassen? Auch wenn du nicht weißt, was du dort finden wirst?

An diesem Nachmittag verlangsamen wir und tauchen ein in eine intuitive Praxis mit Heilungspotenzial für deinen Schossraum. Gaaaanz langsam, mit viel Geduld und Achtsamkeit -gehalten von liebevoller, einfühlsamer und haltgebender Begleitung- kannst du dich deinen drei Beckenbodenschichten zu wenden. Wir werden eintauchen in tiefes Loslassen und Hingabe an die Erde, uns immer mehr Verwurzeln, so dass du deine eigene Wurzelkraft (wieder) entdecken kannst und darin erfahren kannst wie dein Körper in Leichtigkeit und Spontanität hinein findet im Dialog mit Beckenboden, Atem und Erde. Der Weg zu unserem Beckenboden und zu unserer Beckenbodenkraft geht über die Entspannung und das Loslassen.

Eine sehr  sanfte Praxis für Annahme, Selbstliebe und Geborgenheit.

Du bist willkommen genau so wie du bist! Mit oder ohne Vorerfahrungen, einfach mit deinem So-sein, denn genau so bist du richtig!

Bei Fragen und für die Anmeldung : nirmala@soulteachings.de

Der Kurs findet über Zoom statt und auf Dana (Du zahlst wenn du kannst einen Wertschätzungsbeitrag).

 

Time for sense awareness, turning towards and exploring your pelvic space and pelvic floor.

Are you ready to engage with your deepest depths? Even if you don’t know what you’ll find there?

This afternoon we slow down and dive into an intuitive practice with healing potential for your womb space. Very slowly, with much patience and mindfulness, held by loving, sensitive and supportive companionship, you can turn to your three pelvic floor layers. We will dive into deep letting go and surrendering to the earth, rooting ourselves more and more, so that you can (re)discover your own root power and experience how your body finds its way into lightness and spontaneity in dialogue with the pelvic floor, breath and earth. The way to our pelvic floor and pelvic floor power is through relaxation and letting go.

A very gentle practice for acceptance, self-love and security.

You are welcome exactly as you are! With or without previous experience, simply with your so-being, because that is exactly how you are right!

For questions and registration : nirmala@soulteachings.de

The course takes place on Zoom and on Dana (you pay an appreciation fee if you can).

Die Veranstaltung ist beendet.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.