Die Kunst der Selbstregulation-Herzens-& Bewusstseinsarbeit

Die Kunst der Selbstregulation –  Körperzentrierte Herzens- und Bewusstseinsarbeit

Ein Seminar , das ich gemeinsam mit meinem Orgodynamiklehrer Frithjof Paulig (www.orgoville.de) anbiete.

An diesem Wochenende laden wir Qualitäten wie Bewusst-Sein, Langsamkeit und Behutsamkeit ein.
Ganz in deinem Rythmus kannst du dem Ort in dir begegnen, wo Du mit dir nah sein kannst. Liebevoll und achtsam wirst du darin begleitet Dich zu spüren, deinen Körper wahrzunehmen und ihm zu lauschen.
Stress, emotionale, seelische Konflikte, Körperspannungen und die Gewohnheiten unseres hektischen Lebens behindern die natürliche Selbstregulation in uns. Diese dient dazu unseren Body-Mind-Heart zu balancieren und aus den eigenen inneren Quellen zu schöpfen.
Wir zeigen an diesem Wochenende auf wie deine eigenen selbstregulierenden Kräfte wirken und wie du Ressourcen aktivieren und stabilisieren kannst, so dass sie dir in deinem Alltag zur vollen Verfügung stehen.
Neben theoretischem Input werden praxisorientiert verschiedene orgodynamische Übungen, Dialoge und Körpersequenzen vermittelt, die sowohl der eigenen Erfahrung dienen sowie der Anwendbarkeit in der eigenen therapeutischen Praxis oder Berufstätigkeit.
Themen sind u.a.:
Kraftquellen und Inneres Holding
Das Stärkenprofil
Die Kraft der Herzenswahrnehmung (Premafeedback) Präsenz und Stille, die transpersonale Dimension

Der Beitrag ist nach Selbsteinschätzung zwischen 220-250 Euro.

Wir freuen uns auf dich und das eintauchen in ein gemeinsames Feld!

 

 

 

 

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

15. - 17.10.2021
Vorbei!

Uhrzeit

18:00 - 14:00

Kosten

€250.00
Kategorie
Nirmala K. Werner

Veranstalter

Nirmala K. Werner
Telefon
05764 942 700
E-Mail
nirmala@soulteachings.de

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.