Deep Rest- Ruhen als Tor zu Weisheit & Mitgefühl- Schweigeretreat

Schweigeretreat mit sanften Bewegungseinheiten

Meditation im Liegen, Sitzen, Gehen und Stehen.

Was, wenn der Zugang zu unserer reinen lichtvollen Natur einfach und leicht sein dürfte? Wenn wir genau so wie wir sind genug sind, alles inklusive? Auch mit Schmerz, Chaos, Angst und Wut?

Für viele Menschen ist das Liegen die am besten geeignete Position, um entspannt, rezeptiv und still zu sein. Diese entspannte innere Stille ermöglicht einem reinen, fließenden Bewusstsein durchzuscheinen und erlaubt durchlässig zu werden für das, was uns „nach Hause bringt“.

In diesem Retreat sind wir eingeladen den jeweiligen ganz eigenen Weg in die Meditation hinein zu finden. Kreative und traditionelle, klare Meditationsanweisungen, intuitive Bewegungen aus dem Yoga und dem Embodiment (das Wahrnehmen deiner Zellen mit deinen Zellen), Dharmavorträge, der Kontakt zur Natur sowie Zeit für Einzelgespräche unterstützen dich im „wirklich nichts tun“ anzukommen. Durch tiefes Ruhen erlauben wir dem Leben sich durch uns zu entfalten und kommen in den Qualitäten von wertschätzender Freundlichkeit, Liebe, Annahme und Mitgefühl an. Eine tiefe regenerierende Energie bringt uns nach Hause.

Mit Dharmavorträgen, Einzelgesprächen und Praxis in der Natur.

Weitere Informationen wirst du hier finden: www.hausderstille.org

Die Anmeldung findest du über das Haus der Stille, welches wunderschön gelegen in der Nähe von Hamburg ist.

 

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

28.08.2024 - 01.09.2024

Uhrzeit

08:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Haus der Stille
Kategorie

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert