Yin Yoga und körperzentrierte Herzensarbeit

Yin Yoga und körperzentrierte Herzensarbeit

Tiefenentspannung durch Fasziendehnung. Achtsamkeit und Selbstliebe.

An diesem Wochenende werden wir behutsam bei uns selbst ankommen. Liebevoll und achtsam wirst du darin begleitet dich zu spüren, deinen Körper wahrzunehmen und ihm zu lauschen.

Yin Yoga ist ein sehr sanfter Yogastil. In den entspannten Haltungen dehnst du dein Fasziengewebe, um auf diese Weise innere Ruhe zu erfahren und tiefer liegende Spannungen in den Organen und Muskelpartien loszulassen. In dem inneren Raum, der entsteht, haben Fragen Platz, wie:
– Welche Bereiche meines Lebens haben mit Loslassen zu tun?
– Welche Aspekte haben mit Weite oder Enge zu tun?
– Wenn ich dem Fluss meines Lebens folge, wohin trägt er mich?
– Was trägt mich wenn alles andere weg fällt?

Methoden aus der Orgodynamik unterstützen dich dir selbst nah zu sein und vor allem: dich mit all dem anzunehmen, was dich gerade ausmacht. Wie wäre es, wenn du genau so sein darfst, wie du bist? Mit deinem Licht und mit deinem Schatten! Du bist willkommen!

Die Anmeldung findet über die Caia-Academy statt: https://caia.academy/events/2de01a62-a335-45af-b92a-8e81ccb9c11e

Die Seminargebühr wird in Dana gezahlt (http://soulteachings.de/dharma-meditation/#dana). Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind an die Caia-Academy zu entrichten.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

23. - 25.09.2022

Uhrzeit

16:00 - 14:00
Kategorie

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.